Gutsidis-Joas: Therapie

Kinesio-Taping ist eine unterstützende Anwendung am Stütz- und Bewegungsapparat. Mittels der Applikation von elastischen selbstklebenden Bändern auf der Haut, werden Reize auf das Körpersystem gesetzt die die Funktionalität und Heilung des Körpers begünstigen. Sie unterscheidet sich grundsätzlich von den bisher bekannten Methoden des Bandagierens und Verbindens. Kinesio-Taping wirkt ergänzend zu den existierenden Behandlungstechniken, wie zum Beispiel Massagen, manuelle Therapie, Lymphdrainage und Krankengymnastik.

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH